Termine - Detailansicht

04.07. - 08.07.2011

Proben und Aufnahmen für das Musikdrama "EisTau" in Kapstadt (Südafrika), ein Roman von Ilija Trojanow, "Romanmusik" von Hans Huyssen

6. -8. Juli 2011, Aufnahmen des Musikdramas "EisTau", Roman von Ilija Trojanow, Komposition und Cello: Hans Huyssen, Violine: Antoinette Lohmann, Saxophon Michaela Reingruber

Das Trio wird im September und im Oktober unter dem Namen "così facciamo" in Österreich, Deutschland und in der Schweiz mit dem Musikdrama "EisTau" zu hören sein.

EisTau - ein konzertante Lesung

Im August 2011 erscheint im Carl Hanser Verlag der neue Roman von Ilija Trojanow - EisTau, eine dramatische wie auch lyrische Geschichte über den Klimawandel und das Verhältnis von Mensch und Natur. Der südafrikanische Komponist Hans Huyssen wird eine "Romanmusik" schreiben, die nach dem Vorbild der Filmmusik die Handlung begleitet und die Charaktere beschreibt. Das gemeinsame Werk werden sie theatralisch inszeniert aufführen.

Die Musik, geschrieben für ein Trio aus Violine (Viola ), Saxofon und Cello, wird die Textpassagen teilweise untermalen, teilweise unterteilen. Sie wird sowohl leitmotivisch als auch lautmalerisch wirken. Der Autor wird schauspielerisch auftreten, der ganze Abend wird wie ein Musikdrama gestaltet, mit intensiver Interaktion zwischen Autor und Musikern.


Termine

30.11.2019

19:30 Konzert mit den Wiener Symphonikern im Rahmen von Wien modern


10.12.2019

18:30 Klarinetten/Saxophon Abend mit Christoph Moser im Fanny-Hensel Saal der MDW, Werke von Herbert Berger für Saxophonorchester und Klarinette Solo, Saxophon Oktett, Saxophon Quintett, Duos....


Seminare

Keine News in dieser Ansicht.